Wie sicher ist Bertha Pay?

Wie sicher ist Bertha Pay?

Die Sicherheit deiner Angaben - besonders die deiner Zahlungsinformationen - ist uns sehr wichtig

Daher richtet sich Bertha nach den Bestimmungen und Standards der ENISA (European Union Agency for Network and Information Security), um dir bei der Nutzung von Bertha und Bertha Pay einen hohen Sicherheitsstandard zu gewährleisten.

Per App bezahlen
In Deutschland kannst du per Bertha Pay direkt vom Auto oder Motorrad aus bezahlen. Dabei gelten bei der Erstellung deines Bertha Nutzerkontos gelten hohe Passwort-Anforderungen und alle Zahlungsinformationen werden mit Touch & Face ID entsprechend hoch verschlüsselt. Durch die Zwei-Faktor-Authentifizierung erfolgt die Freigabe jeder Zahlung gleich zweimal. Hinterlegte Kredit- und Debitkarten Informationen sowie Informationen zu deinem PayPal Konto werden nicht an Bertha-Server gesendet und nicht in der Bertha-App gespeichert, sondern ausschließlich von unserem Zahlungs-Service Partner nach relevanten Branchenstandards (PCI:DSS Standard von VISA) verarbeitet.

Zwei-Faktor-Authentifizierung
Seit September 2019 gibt es auch bei uns die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung. Damit wird sichergestellt, dass es auch wirklich du bist, der die Zahlung an der Tankstelle mit Bertha Pay durchführt.

Und du kannst deine Informationen natürlich selbst schützen
Bitte sende uns niemals deine vollständige Kartennummer oder Passwörter - auf Screenshots kannst du diese Angaben schwärzen. Wähle zusätzlich ein sicheres Passwort für dein Bertha-Nutzerkonto aus. Außerdem kannst du selbst festlegen, ob du jede Zahlung mit Bertha Pay noch einmal extra per Passwort oder auch mit Fingerprint oder Touch-/Face-ID autorisieren möchtest. Wir haben zusätzlich ein paar Tipps erstellt, wie du ein besonders sicheres Passwort erstellen kannst.


Datenschutz-Info: Hast du eventuell eine andere Mail-Adresse für deine Anmeldung in der App genutzt? Damit wir auf deine Fragen besser eingehen können, sende uns Nachrichten bitte immer von der Mail-Adresse, mit der du dein Bertha Nutzerkonto angelegt hast. So können wir sicher gehen, dass sich dabei auch wirklich um dich handelt.

Mit Bertha Pay kannst du aktuell nur in Deutschland, Belgien und in den Niederlanden kontaktlos per App bezahlen. Die Zahlung mit PayPal ist ausschließlich an teilnehmenden Shell Tankstellen in Deutschland und nur für iOS Nutzer möglich.


    • Related Articles

    • Was ist Bertha Pay?

      Mit Bertha Pay kannst du deinen getankten Kraftstoff ganz einfach und sicher kontaktlos vom Auto oder vom Motorrad aus bezahlen. Mit der Bertha-App in Deutschland, Belgien und in den Niederlanden. Ohne langes Warten an der Kasse und ohne zusätzliche ...
    • Wie funktioniert Bertha Pay?

      Mit Bertha Pay kannst du deine Tankfüllung kontaktlos vom Auto oder Motorrad aus bezahlen, wenn du privat oder geschäftlich unterwegs bist. Einfach, schnell und sicher. Hast du einmal deine VISA oder Mastercard Kredit-/Debitkarten* oder dein Paypal- ...
    • Wie funktioniert der neue Bertha Pay Zahlungsvorgang?

      Neuer Zahlungsvorgang bei Bertha Pay Mit unserem neuen Zahlungsvorgang sieht die Zahlung mit Bertha Pay jetzt etwas anders aus. Aber keine Sorge: Es bleibt weiterhin bequem, einfach und sicher. Zapfsäule, maximalen Betrag und Spritsorte auswählen ...
    • Wie bekomme ich Bertha und Bertha Pay?

      Kostenlos im App Store und bei Google Play. Die Bertha-App lädst du ganz einfach kostenlos in deinem Google Play (für Android) oder App Store (für iOS) herunter. Bertha Pay ist eine Funktion von Bertha und keine zusätzliche App und muss somit nicht ...
    • Wie funktioniert das Bezahlen mit PayPal und Bertha Pay?

      Das Bezahlen mit PayPal und Bertha Pay funktioniert ein wenig anders als das Bezahlen mit deiner VISA oder Mastercard. Ist aber genauso sicher und einfach. Schritt 1: PayPal hinzufügen Lege ein kostenloses Nutzerkonto auf deinem iOS-Smartphone und ...